Skip to main content

Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise informieren Sie über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Datenschutzrechtlich verantwortlich sind Frank Gerstmeier, Julian Schlitzer, Sandra Wilhelms des Trio Sajuf. Sie erreichen uns unter: gitarrist@julian-schlitzer.de oder Telefon: +49 231 53200801

Rechtsgrundlagen und Zwecke der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf gesetzlicher Grundlage und – soweit erforderlich – auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Wichtigste gesetzliche Grundlagen sind die EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Die von Ihnen jeweils mitgeteilten Daten einschließlich Ihrer Kommunikationsdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) verarbeiten wir aufgrund Ihres Einverständnisses (Art. 6 Abs 1a DSGVO), um mit Ihnen in Kontakt treten zu können, zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1b DSGVO) sowie zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1c DSGVO).

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter. Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an die DSGVO, das Bundesdatenschutzgesetz BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden. Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Statistische Auswertung

Für die statistische Auswertung von Besucherzugriffen verwenden wir die Open-Source-Software Matomo. Die so erfassten Daten werden in anonymisierter Form dazu verwendet, die Nutzung der Website des Trio Sajuf zu analysieren und sie zu verbessern. IP-Adressen werden in Matomo erfasst, allerdings nur in anonymisierter Form. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der erhobenen Daten durch Matomo in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Datenerfassung durch Matomo verhindern, indem Sie in Ihrem Internetbrowser die Funktion „Do Not Track“ aktivieren. Bei den meisten Browsern finden Sie diese Funktion unter „Einstellungen – Datenschutz“.

Bei der Nutzung des Video- oder Audioplayers wird die IP-Adresse ebenfalls in anonymisierter Form für statistische Zwecke verarbeitet.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, dieses Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von dieser Website verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Viele Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

Server-Log-Files

Es werden im Regelbetrieb dieser Website keine Server-Log Files gespeichert.

Kontaktaufnahme / Kontaktformular

Selbstverständlich besteht keine Verpflichtung, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir können Ihre Anliegen jedoch nur bearbeiten, wenn Sie uns ausreichende Informationen hierfür zur Verfügung stellen.

Bei einer Kontaktaufnahme zum Trio Sajuf über das Kontaktformular müssen Sie Ihre persönlichen Daten, wie z.B. Name oder E-Mail-Adresse angeben, damit wir Ihnen ordentlich antworten können. Der Formularinhalt wird per HTTPS zum Webserver übertragen, von dort aus per Mail verschlüsselt zum Zielserver gesendet.

Auch wenn Sie uns auf einem anderen Wege, z.B. per Telefon, mit einem Anliegen kontaktieren oder wir Sie kontaktieren, verarbeiten wir ebenfalls Ihre personenbezogenen Daten z.B. Name, Adresse, Telefonnummer sowie die Inhalte der Kommunikation zum Zwecke der Durchführung des Austausches mit Ihnen und um Ihrem jeweiligen Anliegen nachzukommen.

Zudem speichern wir Kommunikationsdaten, um ggf. bestehende gesetzliche Aufbewahrungsfristen zu erfüllen.

Dauer der Datenspeicherung

Grundsätzlich löschen wir Ihre Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, es sei denn, die vorübergehende Aufbewahrung ist weiterhin notwendig. Soweit nicht anders vermerkt, werden Ihre Daten spätestens sechs Jahre nach Ablauf des Jahres gelöscht, in dem der letzte Kontakt zwischen Ihnen und dem Trio Sajuf bestand.

SSL-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft (Art. 15 DSGVO) über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) dieser Daten. Auch können Sie unter bestimmten Umständen eine Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) verlangen. Sie haben ferner ein Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)

Die dem Trio Sajuf von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Falle eine weitere Bearbeitung eines Anliegens unter Umständen nicht mehr möglich ist.

Hierzu und zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an Julian Schlitzer als verantwortlicher Betreiber dieser Website wenden.

 

Sie haben die Möglichkeit, sich an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Für das Trio Sajuf ist dies:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

poststelle@ldi.nrw.de